Vergleichsrechner Britische Lebensversicherung


Vergleichen Sie kostenlos und unabhängig Ihren Tarif zur Britischen Lebensversicherung
 
Schnell, Flexibel, Unabhängig!






Der Vergleichsrechner zur Britischen Lebensversicherung

Private Vorsorge ist wichtiger geworden als jemals zuvor. Auch nach dem Wegfall der Steuerfreiheit sind Lebensversicherungen ein wichtiger Baustein in der privaten Altervorsorge geworden. Es gibt dabei die unterschiedlichsten Varianten. Ob eine Einmalauszahlung, oder eine lebenslange Rente gewünscht wird, muss jeder für sich selbst entscheiden. Gerade bei der Variante der Risikolebensversicherung kann durch niedrige monatliche Beiträge eine finanzielle Absicherung erreicht werden. Dagegen hat die Kapitallebensversicherung sehr an Beliebtheit eingebüßt. Dafür wird auch der Wegfall der Steuerfreiheit verantwortlich gemacht. Als Vorteil einer Lebensversicherung lässt sich auf alle Fälle erwähnen, dass bei einem kurzfristigen finanziellen Engpass immer die Möglichkeit besteht, diese Versicherung zu beleihen oder den Vertrag sogar zu verkaufen und so eher zu einer Auszahlung der Beiträge und Renditen zu kommen. Aber das sollte immer gut überlegt und die einzelnen Angebote gut verglichen werden. Denn der Sinn der abgeschlossenen Lebensversicherung, die Absicherung im Alter oder die Versorgung Familienangehöriger bei unerwartetem Tod, fällt dadurch weg. Die durch die Versicherungsgesellschaften angebotenen Rückkaufswerte sind auch oftmals niedriger als die bereits eingezahlten Beiträge.
Dabei wird eine Lebensversicherung schon lange nicht mehr nur als Absicherung für die Familie nach einem Todesfall oder als Altersvorsorge verwendet. In letzter Zeit wird eine Lebensversicherung auch immer öfters als Absicherung einer Inmobilienfinanzierung oder auch als Ausbildungsrücklage für die Kinder abgeschlossen.
Dabei sollte immer der Unterschied beachtet werden, dass eine Risikolebensversicherung keine Auszahlung nach Vertragsende beinhaltet, sondern lediglich das Todesfallrisiko abgesichert wird.
Bei einer Kapitalbildenden Lebensversicherung dagegen ist eine Auszahlung am Ende der Vertragslaufzeit garantiert. Diese Policen können auch beliehen und verkauft werden und die Auszahlungsbeträge sind erheblich höher als bei der Risikolebensversicherung. Solche Verträge können auch als Direktversicherung abgeschlossen werden und der Arbeitgeber überweist einen Teil des Bruttoverdienstes direkt an die Versicherungsgesellschaft. Das kann sich für den Einzelnen steuerlich günstig bemerkbar machen.

Videos

  • Private Krankenversicherung
  • KFZ Versicherung
  • Lebensversicherung

Mehr Videos >>